ANFAHRT

So erreichen Sie das Notariat mit dem Auto:

Von der A 59 kommend, biegen Sie auf die A 562 in Richtung Bad Godesberg, nehmen die erste Ausfahrt (Bonn Beuel-Süd), biegen an der Ampel links in den Landgrabenweg.

Den ersten Kreisverkehr verlassen Sie an der zweiten Ausfahrt und den zweiten Kreisverkehr verlassen Sie an der dritten Ausfahrt. Sie befinden sich nun auf der Königswinterer Straße.

Direkt hinter der Autobahnunterführung befindet sich ein kleiner Wendehammer mit Parkmöglichkeiten. Von dort sind es ca. 100m bis zur Hausnummer 418 (gegenüber der ARAL-Tankstelle).

Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich unter der Autobahnbrücke an der U-Bahn Haltestelle „Ramersdorf“. Von dort sind es über die Fußgängerampel an der Königswinterer Straße ca. 100m bis zur Hausnummer 418 (gegenüber der ARAL-Tankstelle).

Auch steht eine begrenzte Anzahl von Parkmöglichkeiten in der hauseigenen Tiefgarage zur Verfügung (hier wird um vorherige Anmeldung im Empfang des Notariats gebeten).

 

So erreichen Sie das Notariat mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Bonn Hauptbahnhof:
U-Bahn Linien 66 oder 62 Richtung Königswinter/Bad Honnef bis Haltestelle „Ramersdorf“.

ICE-Bahnhof Siegburg:
U-Bahn Linie 66 bis Haltestelle „Bonn Konrad-Adenauer-Platz“,
umsteigen in die Linie 62 Richtung Königswinter/Bad Honnef bis Haltestelle „Ramersdorf“.

Bahnhof Bonn-Beuel:
U-Bahn Linie 62 Richtung Königswinter/Bad Honnef bis Haltestelle „Ramersdorf“.

Buslinien:
606, 607, 635 und 636

Von der U-Bahn-Haltestelle „Ramersdorf“ sind es über die Fußgängerampel an der Königswinterer Straße ca. 100m bis zur Hausnummer 418 (gegenüber der ARALTankstelle).

Die Büroräume des Notariats befinden sich im Erdgeschoss links (barrierefrei).

 

Ort

Um die Karte anzuzeigen müssen Sie JavaScript aktivieren