NOTAR DR. GEORG SCHNEIDER MIT AMTSSITZ IN BONN-BEUEL

Werdegang:

1978 - 1984: Studium der Rechtswissenschaften in Bonn
1985 - 1990: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Universität in Bonn
1987 - 1990: Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichtes Köln
1991 - 1993: Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Notarassessor in Düsseldorf
1993 - 1995: Verwalter des Notariates in Bonn-Duisdorf
1995: Ernennung zum Notar in Bonn-Beuel